Der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) wird am kommenden Montag in Teterow zu verschiedenen Wahlkreisterminen zu Gast sein.

„Die Zeit außer der Berliner Sitzungswochen gilt es für Gespräche mit den Bürgern, Vereinen, Unternehmen, Initiativen und anderen zu nutzen, um zu erfahren, was vor Ort wichtig ist“, so Rehberg.

Der Bundestagsabgeordnete besucht im Rahmen des Europatages die Europaschule Gymnasium Teterow. Hier wird der Abgeordnete mit Schülerinnen und Schülern der 9.Klassen zu verschiedenen Fragen diskutieren: Was bedeutet es in Europa zu leben? Wie soll Europa mit den Herausforderungen der Zukunft umgehen? Welche Chancen und Möglichkeiten bietet Europa jungen Menschen?

Weitere Stationen des Besuchstages in Teterow sind er noch junge Jugendkulturverein „forma_te e.V.“ und ein Gesprächsaustausch zur Situation des gesetzlich bestellten Betreuersystems im katholischen Pfarramt. Den Abschluss bildet eine Gesprächsrunde mit Kommunalpolitikern im Rathaus. Hier soll die Stadtentwicklung Teterows im Vordergrund stehen. Begleitet wird Rehberg bei seinen Terminen vom CDU-Stadtvertreter Hannes Dettmann.

190321 WK Teterow
190321 WK Teterow
190321_WK_Teterow.pdf
130.8 KiB
13 Downloads
Details...