Der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) wird am kommenden Mittwoch im Vorfeld des Politischen Aschermittwochs der CDU-Mecklenburg-Vorpommern Termine in der Hansestadt Demmin wahrnehmen:

„Die Zeit außer der Berliner Sitzungswochen gilt es für Gespräche mit den Bürgern, Vereinen, Unternehmen, Initiativen und anderen zu nutzen, um zu erfahren, was vor Ort wichtig ist“, so Rehberg.

Der Bundestagsabgeordnete besucht unter anderem die Beermann-Arena in Demmin. Die moderne Zweifeld-Sport- und Mehrzweckhalle wird für den Schul- und Vereinssport sowie für Kultur- und Freizeitzwecke genutzt. Rehberg hatte sich seinerzeit für eine Beteiligung des Bundes an der Finanzierung beteiligt. Über den Mauerfonds gab der Bund eine halb Million Euro der insgesamt 3,8 Millionen Euro teuren Arena hinzu.

Als weitere Station ist eine Stippvisite in der Kindertagesstätte Forscherkids geplant. Die KiTa gehört zu den Einrichtungen, die den Titel „Haus der kleinen Forscher“ tragen. Die gemeinnützige Stiftung “Haus der kleinen Forscher” engagiert sich bundesweit für gute frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) – mit dem Ziel, Mädchen und Jungen stark für die Zukunft zu machen und zu nachhaltigem Handeln zu befähigen. Der Bund unterstützt die Stiftung mit finanziellen Zuwendungen. Rehberg wird vor Ort mit den Kindern auch ein Experiment durchführen. 

 

190304 WK Demmin
190304 WK Demmin
190304_WK_Demmin.pdf
127.1 KiB
39 Downloads
Details...