Im Beisein des Bürgermeisters Norbert Stettin, seines Landtagskollegen Marc Reinhardt (CDU) und des Unternehmers Andreas Neue übergab der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) dem Sportverein SV 46 Rosenow e.V. einen Spendencheck von 1.160 Euro. Damit kann die neue Bewässerungsanlage des Sportplatzes finanziert werden. Die Spende nahm Steffen Engel als Leiter der sportlichen Abteilung entgegen. 

„In vielen Gesprächen werbe ich um die Unterstützung für soziale, sportliche oder karitative Zwecke im ländlichen Raum in meinem Wahlkreis. Für den SV 46 Rosenow e.V. konnte ich eine Spende ermöglichen, um einen Beitrag zur Finanzierung der Bewässerungsanlage zu leisten. Der Sport mobilisiert Kinder und Jugendliche und wird überwiegend vom Ehrenamt getragen. Jede Hilfe und Unterstützung ist wertvoll, insbesondere für die Strukturen im ländlichen Raum“, so Eckhardt Rehberg.

Sein Landtagskollege Marc Reinhardt hatte ihn auf den Bedarf des Sportvereins aufmerksam gemacht. Rehberg konnte mithilfe des in Berlin tätigen Unternehmers Andreas Neue, der selbst in Waren/Müritz lebt Unterstützung für das Anliegen finden.  

181203 SV Rosenow Spende
181203 SV Rosenow Spende
181203_SV_Rosenow_Spende.pdf
83.5 KiB
4 Downloads
Details...