Pressemeldung vom 29.08.2011

Der Innenexperte der CDU und Vorsitzende des Innenausschusses des Deutschen Bundestages, Wolfgang Bosbach, ist am Dienstagabend, dem 30. August 2011 um 19.00 Uhr im Kavelstorfer Dorfgemeinschaftshaus (Kreuzweg, 18196 Kavelstorf) zu Gast. „Neben der Inneren Sicherheit im Land wird es anlässlich der Regenmassen und deren Folgen in der Region inhaltlich auch um den Katastrophenschutz gehen“, kündigte Bundestagsabgeordneter Eckhardt Rehberg an.

„Die Innere Sicherheit bleibt nicht zuletzt durch den menschenverachtenden Anschlag in Norwegen ein zentrales Thema und berührt immer wieder die Gemüter der Bürgerinnen und Bürger. Auch in Mecklenburg-Vorpommern ist der politische Extremismus ein ständiger Begleiter der öffentlichen Berichterstattung. Die schweren Unwetter in unserer Region veranlassen uns aber auch, mit unserem kompetenten Gast über die Situation des Katastrophenschutzes zu reden“, so Rehberg. Als weiterer Gesprächspartner steht Peter Stein (CDU), Landtagsabgeordneter, zur Verfügung. Die Veranstaltung ist öffentlich. Interessierte sind herzlich willkommen.

Pressemeldung Vom 29.08.2011
Pressemeldung Vom 29.08.2011
Pressemeldung vom 29.08.2011.pdf
61.3 KiB
67 Downloads
Details...