Der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) wird auch in diesem Jahr an der morgen beginnenden Hanse-Tour Sonnenschein teilnehmen, um Spenden für krebs- und chronisch kranke Kinder zu sammeln. Zugleich wird er morgen in seinem Heimatort Marlow eine Spende von 7.750 Euro übergeben:

„Seit 1995 unterstütze ich die Hanse-Tour Sonnenschein zugunsten krebs- und chronisch kranker Kinder. Als regelmäßiger Tour-Teilnehmer ist es für mich eine Herzensangelegenheit und Ehrensache, auch 2016 dabei zu sein, damit für diese wichtige Sache so viel Geld wie möglich zusammen kommt“, erklärt Eckhardt Rehberg. Er selbst habe in den vergangenen Wochen schon im Vorfeld gesammelt und 7.750 Euro zusammenbekommen. Neben einer Privatspende in Höhe von 1.000 Euro und dem Taufgeschenk an seine Frau als Patin für die Scandlines-Fähre „Berlin“ seien Zuwendungen von Unternehmen gekommen. „Ich möchte mich bei allen bedanken, insbesondere bei den Firmen Ströer Media und Scandlines“, so Rehberg.

Verbunden wird die diesjährige Fahrradtour auch wieder mit einer SMS-Spendenaktion: Einfach eine SMS mit dem Kennwort Sonne an die Nummer 81190 senden. Fünf Euro werden dann über die Telefonrechnung abgebucht. Unter allen SMS-Spendern verlost AIDA eine 7-tägige Kreuzfahrt. Der glückliche Gewinner wird bereits am 13.08.2016 live auf der HanseSail-Bühne ausgelost und direkt von dort telefonisch benachrichtigt.