Die Haushaltspolitiker haben heute den Haushalt der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien für das Jahr 2017 beraten. Hierzu erklärt der CDU-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis 17, haushaltspolitische Sprecher und Vorsitzende der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Eckhardt Rehberg:

„Der Tourismus stellt in meinem Wahlkreis einen bedeutenden Wirtschaftsfaktor dar. Eine immer größere Bedeutung nimmt hierbei der Kulturtourismus ein, mit dem zugleich wichtige wirtschaftliche und damit beschäftigungsfördernde und- sichernde Effekte verbunden sind. Diese können insbesondere im ländlichen Raum wesentlich dazu beitragen, die regionale Beschäftigungssituation zu stabilisieren.“

Der Bund fördert insgesamt 7 Kultur- und Denkmalprojekte in meinem Wahlkreis mit fast 4 Mio. Euro. Darüber freue ich mich sehr.“

 

Projekt                                                                      Förderhöhe in Euro

Kirche Groß Dratow                                                  60.000

Wasserschloss Gnemern                                           250.000

Kornspeicher Burg Kurzen Trechow                         200.000

Dorfkirche Lärz                                                         40.000

Schlossanlage Kummerow                                        3.000.000

Orgel Stadtkirche Malchow                                      72.697

Fürstengruft Mirow                                                   350.000

Gesamt:                                                                     3.932.697

161110 Kultur Bund 2017  WK17
161110 Kultur Bund 2017 WK17
161110_Kultur_Bund_2017._WK17.pdf
192.7 KiB
9 Downloads
Details...