Wie der CDU-Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg berichtet, sucht die vom Bundesumweltministerium geförderte Kampagne „Klima sucht Schutz“ wieder die besten Klimaschutzprojekte an deutschen Schulen. Ob Energiespardetektive, Laufgemeinschaft für den Schulweg oder Müllsammelaktion – das effizienteste, kreativste und nachhaltigste Schulprojekt in jedem Bundesland gewinnt. Schüler und Lehrer aller Schultypen können sich bis zum 18. März 2014 mit ihren Projekten bewerben. Insgesamt winken den Gewinnern Preise im Wert von 50.000 Euro.

„Klima- und Umweltschutz sind zentrale Themen. Ob Politik, Wirtschaft oder eben auch Schule – überall ist es wichtig, effizient und schonend mit den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen umzugehen. Ich würde mich freuen, wenn auch aus meinem Wahlkreis zahlreiche Bewerbungen kommen und sich viele beteiligen“, erklärt Eckhardt Rehberg.

Mehr Informationen sind unter www.energiesparmeister.de zu finden.