Der zuständige Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) fordert kurzfristige finanzielle Unterstützung für die Opfer des zerstörenden Tornados in Bützow:

„Meine Gedanken sind bei den Betroffenen. Die Einsatzkräfte, die unermüdlich mit Räumungsarbeiten und ähnlichem beschäftigt sind, verdienen unseren Dank.

Es ist gut, dass Lorenz Caffier als Innenminister des Landes sich heute persönlich ein Bild von der Lage vor Ort macht und andere Termine abgesagt hat. Das Ausmaß der Zerstörung ist enorm und die Betroffenen werden schnelle Hilfe benötigen. Das Land sollte hier flexible Hilfestellungen leisten und finanzielle Unterstützung auf den Weg bringen, sofern Versicherung Schadensleistungen nicht erbringen können“, fordert Eckhardt Rehberg.

Rehberg kündigt an, sich in den nächsten Tagen auch selbst ein Überblick über die Schäden verschaffen zu wollen.

150506 Hilfe Bützow
150506 Hilfe Bützow
150506_Hilfe_Bützow.pdf
89.4 KiB
39 Downloads
Details...