Der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) wird sich am kommenden Dienstag über die regionale „Anschwung-Initiative“ in Güstrow informieren. Das vom Bundesbildungsministerium unterstützte Projekt will beim Übergang von der Kita in die Schule helfen:

 „Die Zahl der Schulabbrecher in unserem Land ist immer noch dramatisch hoch. Frühkindliche Bildung kann von Anfang an helfen, Potentiale zu wecken und Fähigkeiten zu fördern“, so Eckhardt Rehberg.

Medienvertreter sind herzlich zur Terminbegleitung eingeladen:

 

Dienstag, 06. August 2013

10.45 Uhr

Gespräch zur AnschwungInitiative

Schulkinderhaus Mitte

Gleviner Platz 1, 18273 Güstrow

130802 AnschwungInitiative Güstrow
130802 AnschwungInitiative Güstrow
130802_AnschwungInitiative_Güstrow.pdf
113.1 KiB
118 Downloads
Details...