Pressemeldung vom 06.10.2011

Bundestagsabgeordneter zu Besuch in Laage, Gnoien, Güstrow und Bützow In der kommenden Woche nutzt der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) die sitzungsfreien Tage zu Besuchen in seinem Wahlkreis. Im Mittelpunkt der Termine stehen Bildungs- und Sozialeinrichtungen:

„Ohne die Gespräche und Diskussionen mit den Menschen in meinem Wahlkreis fehlt die Grundlage meiner Parlamentsarbeit“, begründet Rehberg die Vielzahl seiner Termine im Wahlkreis. Auf dem Programm stehen u.a. der Besuch der Kirchgemeinden in Laage und Gnoien, die neue Ecolea-Schule und der neue Sport-Kindergarten in Güstrow sowie Stippvisiten bei „demobi“, einem neuen mobilen Pflegedienst in Gnoien und eine Diskussionsrunde mit Landwirten beim Bützower Bauernverband. Zudem führt Rehberg ein Gespräch mit der Wohnungsgenossenschaft AWG in Güstrow, um sich über die Entwicklung der Wohnungssituation zu informieren.

Pressemeldung Vom 06.10.2011
Pressemeldung Vom 06.10.2011
Pressemeldung vom 06.10.2011.pdf
87.8 KiB
148 Downloads
Details...