Bundestagsabgeordneter will sich vom ehrenamtlichen Engagement vor Ort einen Eindruck verschaffen

 Nach zweitägiger Unterbrechung infolge der Abstimmung im Deutschen Bundestag zum Griechenland-Hilfsprogramm setzt der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) seine Sommertour durch den Wahlkreis am Donnerstag fort. Im Blickpunkt steht der Besuch beim Törpiner Forum e.V.:

„Nachdem ich von den vielfältigen ehrenamtlichen Aktivitäten in Törpin erfahren habe und den Vereinsvorsitzenden Prof. Helmut Pratzel kennenlernen durfte, möchte ich nun mehr wissen. Die Überzeugung des Vereins, die demografische Entwicklung und die Probleme des ländlichen Raumes nicht einfach hinzunehmen, sondern mit ehrenamtlichem Engagement Angebote zu schaffen und Lösungen zu finden, ist beispielgebend“, erklärt Eckhardt Rehberg.

Im Anschluss besucht Rehberg mit Abgeordneten der CDU-Landtagsfraktion den Lennépark bei Basedow.

„Die Sommertour zählt für mich, wie jedes Jahr, zur Arbeit eines Abgeordneten. Ich will mich umhören und erfahren, wo der Schuh drückt. Ich freue mich auf viele Gespräche und die Anregungen für die politische Arbeit“, so Rehberg.

150818 Sommertour Törpin
150818 Sommertour Törpin
150818_Sommertour_Törpin(2).pdf
139.0 KiB
46 Downloads
Details...