Am kommenden Mittwoch, dem 4. Mai 2016 wird der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) in der Strelitzer Region unterwegs sein.

Zuerst stehen Termine in der Stadt Wesenberg auf dem Programm: Zusammen mit dem Bürgermeister Helmut Hamp und dem CDU-Vorsitzenden Harry Frank in Wesenberg besucht Rehberg die Touristik GmbH des Amtes bevor er sich über die Fischzuchtanlage von Thomas Splett im Ortsteil Strasen sowie über die Seefischerei Obere Havel e.G. Martin Bork im Ortsteil Ahrensberg informiert.

Danach wird Eckhardt Rehberg an der Einweihung der TriBand-Antenne im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Neustrelitz teilnehmen und auch ein Grußwort halten.

Am Nachmittag steht eine Stippvisite in Diemitz an: Rehberg besucht die frisch sanierte Kirche. Durch sein Engagement konnte die Sanierung auch mithilfe von 35.000 Euro Bundesmittel aus dem Sonderprogramm Denkmalschutz erfolgen.

„Die Tage zwischen den vielen Berliner Sitzungswochen nutze ich für Gespräche mit Bürgern, Unternehmern, ehrenamtlich Tätigen und Kommunalvertretern, um zu erfahren, welche Probleme und Herausforderungen bestehen, aber auch um zu hören, welche politischen Maßnahmen sich positiv oder auch weniger positiv auswirken“, so Rehberg abschließend.

160502 WK Strelitz Docx
160502 WK Strelitz Docx
160502_WK_Strelitz.docx.pdf
138.7 KiB
44 Downloads
Details...