Eckhardt Rehberg - Herzlich Willkommen auf meiner Homepage
 

Aktuelle Meldungen

 
  • Reinhardt/Rehberg: Radwegebau und Vernässung landwirtschaftlicher Fläche zentrale Themen

    Reinhardt/Rehberg: Radwegebau und Vernässung landwirtschaftlicher Fläche zentrale Themen

    Auf der Sommertour vom Bundestagsabgeordneten Eckhard Rehberg und dem Landtagsabgeordneten Marc Reinhardt in Faulenrost und Gielow waren der Neubau von Radwegen und die Vernässung von landwirtschaftlichen Flächen entlang der Ost- und der Kittendorfer Peene zwei zentrale Punkte. Durch hohe Niederschläge kam es entlang der beiden Peeneläufe erneut zu enormen Überflutungen von landwirtschaftlichen Flächen, die bei den betroffenen Landwirten zu erheblichen wirtschaftlichen Schäden führen.
     
     
  • Rehberg: Böhm-Nordkartoffel-Agrarproduktion GmbH & Co. OHG in Hohenmocker erhält Bundesförderung

    Rehberg: Böhm-Nordkartoffel-Agrarproduktion GmbH & Co. OHG in Hohenmocker erhält Bundesförderung

    Wie der CDU-Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg mitteilt, erhält die Böhm-Nordkartoffel-Agrarproduktion GmbH & Co. OHG in Hohenmocker vom Bund eine Förderung in Höhe von 58.217,47 Euro im Rahmen der Förderbekanntmachung „Förderung von Innovationen zur Verbesserung der Ressourceneffizienz und der Qualität von Kulturpflanzen durch Pflanzenzüchtung.“ Eckhardt Rehberg: „Ich freue mich sehr, dass die Böhm-Nordkartoffel –Agrarproduktion GmbH & Co.
     
     
  • Eckhardt Rehberg setzt Sommertour fort – Einwohnerrunde in Gielow

    Eckhardt Rehberg setzt Sommertour fort – Einwohnerrunde in Gielow

    In der kommenden Woche geht der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) in die zweite Woche seiner alljährlichen Sommertour durch den Wahlkreis. Am Montag ist Rehberg mit seinem Landtagskollegen Marc Reinhardt in Faulenrost und Gielow: „Im August widme ich mich – wie jedes Jahr – ganz intensiv meinem Wahlkreis.
     
     
  • Eckhardt Rehberg setzt Sommertour in Malchow fort

    Eckhardt Rehberg setzt Sommertour in Malchow fort

    Am morgigen Freitag, den 04. August 2017 setzt der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) seine alljährliche Sommertour durch den Wahlkreis fort und macht in Malchow Station. „Im August widme ich mich ganz intensiv meinem Wahlkreis. Die Sommertour ermöglicht mir viele Einblicke in die Arbeit der Kommunen, von Unternehmen, Vereinen und vieles mehr.
     
     
  • Rehberg: Buchhandlung aus Waren für Deutschen Buchhandlungspreis 2017 nominiert

    Rehberg: Buchhandlung aus Waren für Deutschen Buchhandlungspreis 2017 nominiert

    Am 31. August 2017 wird der Preis zum dritten Mal verliehen. Unabhängige und inhabergeführte Buchhandlungen konnten sich für diese Auszeichnung der Beauftragten für Kultur und Medien bewerben. Mit der Auszeichnung werden Buchhändlerinnen und Buchhändler gewürdigt, die sich um das Kulturgut Buch verdient gemacht haben, etwa mit einem breitgefächerten literarischen Sortiment kleinerer und unabhängiger Verlage, durch ein innovatives Geschäftsmodell, ein kontinuierliches kulturelles Veranstaltungsprogramm oder bei der Lese- und Literaturförderung für Kinder und Jugendliche.
     
     
  • Rehberg: Förderbescheide für Mehrgenerationenhäuser versendet – In Mecklenburg-Vorpommern werden 24 Einrichtungen im neuen Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus (2017 -2020) gefördert

    In Mecklenburg-Vorpommern erhalten 24 Mehrgenerationenhäuser eine Förderung im neuen Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus (2017-2020). Die Zuwendungsbescheide wurden vom Bundesfamilienministerium bereits versendet. Hierzu erklärt der Vorsitzende der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Eckhardt Rehberg, MdB: „Mehrgenerationenhäuser sind Begegnungsstätten. Mit einem generationenübergreifenden Miteinander und Engagement tragen die Einrichtungen dazu bei, das Jung und Alt sich kennen- und voneinander lernen und sich für die Gemeinschaft vor Ort stark machen.
     
     
  • Rehberg: Zeitarbeit hilft aus der Arbeitslosigkeit und ist Chance auf langfristigen Job

    Rehberg: Zeitarbeit hilft aus der Arbeitslosigkeit und ist Chance auf langfristigen Job

    Nach seinem heutige Praxistest bei der „Maruschke Personaldienstleistungen GmbH“ in Waren (Müritz) in seinem Wahlkreis wünscht sich der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) eine sachlichere Debatte um das Thema Zeitarbeit: „Viele politische Kräfte verteufeln die Zeitarbeit als Ausbeutung. Trotz mancher gerechtfertigter Kritik der letzten Jahre beweist die Branche, dass sie Menschen wieder in Arbeit bringt und auch eine Chance darstellt, in einem Unternehmen eine dauerhafte Anstellung zu erhalten.
     
     
  • Rehberg: Radwege im Land desolat – Land muss handeln

    Rehberg: Radwege im Land desolat – Land muss handeln

    Nach den Medienberichten zu den Zuständen der Radwege in Mecklenburg-Vorpommern fordert der Vorsitzende der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Eckhardt Rehberg, ein entschlossenes Handeln des Landes: „Ich konnte mich in den letzten Tagen selbst davon überzeugen: Die Radwege in unserem Land weichen von den eigenen Ansprüchen erheblich ab. Wer aus Brandenburg mit dem Rad Richtung Mecklenburg-Vorpommern fährt, erlebt teilweise eine echte Tortur.
     
     
  • Eckhardt Rehberg startet Sommertour durch den Wahlkreis

    Eckhardt Rehberg startet Sommertour durch den Wahlkreis

    Am kommenden Dienstag, dem 1. August 2017 startet der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) seine alljährliche Sommertour durch den Wahlkreis. Die ersten Stationen sind Waren, Wesenberg und Priebert. „Im August widme ich mich ganz intensiv meinem Wahlkreis. Die Sommertour ermöglicht mir viele Einblicke in die Arbeit der Kommunen, von Unternehmen, Vereinen und vieles mehr.
     
     
  • Deutschland geht es gut – Bilanz-Film zeigt die erfolgreiche Arbeit der Unionsfraktion

    Deutschland geht es gut – Bilanz-Film zeigt die erfolgreiche Arbeit der Unionsfraktion

    Am 24. September 2017 ist Bundestagswahl. Zuvor wollen wir Bilanz ziehen und auf eine erfolgreiche Legislaturperiode zurückblicken, in der große Herausforderungen gemeistert und politische Weichen gestellt wurden. „Die letzten vier Jahre waren außerordentlich erfolgreiche Jahre für unser Land“, resümiert Unionsfraktionschef Volker Kauder im Bilanz-Video. „Wir haben viel erreicht!“ Erleben Sie im folgenden Film die Höhepunkte einer erfolgreichen 18.
     
     
  • Bildquelle: www.JenaFoto24.de  / pixelio.de

    Rehberg: Der Förderverein „Malchiner Bibliotheksfreunde“e.V. erhält eine Bundesförderung in Höhe von 10.000 Euro

    Der Förderverein „Malchiner Bibliotheksfreunde“e.V. erhält eine Förderung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft in Höhe von 10.000 Euro im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung (BULE). Hierzu erklärt der CDU-Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg: „Ich freue mich über den erfolgreichen Antrag für das Projekt ‚Sprachspiele mit Medien‘ des Fördervereins „Malchiner Bibliotheksfreunde“e.V., der mit einer Bundesförderung in Höhe von 10.000 Euro im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung bedacht wird.
     
     
  • Rehberg: Bund gibt 2017 über 11 Millionen Euro für Kulturförderung im Land

    Rehberg: Bund gibt 2017 über 11 Millionen Euro für Kulturförderung im Land

    Anlässlich der Debatte um einen Notsicherungsfonds für Gutshäuser und Kulturdenkmäler im Land betont der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) die Bedeutung des kulturellen Erbes für Mecklenburg-Vorpommern und fordert ein stärkeres Engagement der Landesregierung:   „Seit Jahren kämpft die CDU im Schweriner Landtag für einen Mittelaufwuchs für die Guts- und Herrenhäuser in unserem Land.
     
     
 
 

Das Berlin-Büro

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon: 030 / 227 75613
Telefax: 030 / 227 76570
eckhardt.rehberg@bundestag.de

 
 

Das Rostock-Büro

Bürgerbüro - Eckhardt Rehberg
Rosa-Luxemburg-Straße 25/26
18055 Rostock

Telefon: 0381 / 252 - 2460
Telefax: 0381 / 252 – 2485
eckhardt.rehberg.wk@bundestag.de

 
 

Die Büros im Wahlkreis

Bürgerbüro Güstrow
Domstraße 13
18273 Güstrow
Tel.: 03843 69 48 48
Fax: 03843 69 48 31

 
 

 

Bürgerbüro Waren
Warendorfer Straße 4
17192 Waren (Müritz)
Tel.: 03991 6666 77
Fax: 03991 6666 75