Eckhardt Rehberg - Herzlich Willkommen auf meiner Homepage
 

Aktuelle Meldungen

 
  • Newsletter vom 4. September 2017

    Newsletter vom 4. September 2017

    Berichte und Hintergründe aus der Bundespolitik.
     
     
  • Stippvisite beim FSV Rot-Weiß Kummerow

    Stippvisite beim FSV Rot-Weiß Kummerow

    Der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg wird am kommenden Freitag zusammen mit seinem Landtagskollegen Marc Reinhardt (beide CDU) den Fußballverein FSV Rot-Weiß Kummerow e.V. besuchen. Beide Abgeordnete halfen dem Verein kürzlich, finanzielle Mittel für   die auflagenbedingte Lichtanlage des Sportplatzes und den maroden Ballfangzaun zu organisieren. Durch das große Engagement vor Ort ist es gelungen, die Mittel einzuwerben.
     
     
  • Rehberg unterwegs in Teterow

    Rehberg unterwegs in Teterow

    Am Donnerstag macht der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) im Rahmen seiner alljährlichen Sommertour Station in Teterow. Bei einem Besuch in der Künstlerkolonie Görzhausen informiert sich Rehberg über den Skulpturenweg und dessen Förderverein sowie die problematische Verkehrsanbindung nach Görzhausen. „Die Arbeit im Wahlkreis ist für mich unerlässlich. Nur so bekomme ich mit, welche Probleme es gibt und wo der Schuh drückt.
     
     
  • Finanzielle Unterstützung des Bundes für Bildung an Länder und Kommunen so hoch wie nie – Rekordinvestitionen während der Regierungszeit Angela Merkels

    Finanzielle Unterstützung des Bundes für Bildung an Länder und Kommunen so hoch wie nie – Rekordinvestitionen während der Regierungszeit Angela Merkels

    Am heutigen Montag stellt der SPD-Kanzlerkandidat seine Pläne für eine Nationale Bildungsallianz vor, die u.a. eine Aufhebung des sogenannten „Kooperationsverbotes“ und die Einführung einer „Gemeinschaftsaufgabe Bildung“ im Grundgesetz vorsieht. Hierzu erklären der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michael Kretschmer, und der haushaltspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Eckhardt Rehberg: Michael Kretschmer: „Die CDU handelt und redet nicht nur.
     
     
  • Eckhardt Rehberg begrüßt Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka in der Müritz-Region

    Eckhardt Rehberg begrüßt Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka in der Müritz-Region

    Der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) wird am 6. September 2017 die Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka in seinem Wahlkreis empfangen. Zusammen werden sie die Produktionsschule in Waren (Müritz) sowie das Internatsgymnasium Schloss Torgelow besuchen. „Es ist mir eine besondere Ehre, dass unsere Bildungsministerin in meinem Wahlkreis zu Gast sein wird.
     
     
  • Rehberg im Wahlkreis unterwegs

    Rehberg im Wahlkreis unterwegs

    Am morgigen Dienstag besucht der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) im Rahmen seiner alljährlichen Sommertour diverse Stationen im Wahlkreis. Unter anderem wird sich Rehberg im Rahmen des Programms „Praxis und Politik“ des Bundesverbandes der Dienstleistungswirtschaft bei der Tagespflege „Schöttler Mühle“ informieren, die ebenso betreuten Wohnen mit ambulanten Pflegeleistungen anbietet.
     
     
  • Wahlkampfauftakt mit Angela Merkel

    Wahlkampfauftakt mit Angela Merkel

    Der CDU-Bundestagskandidat Eckhardt Rehberg begrüßt am kommenden Donnerstag zu seinem Wahlkampfauftakt auf dem Thünengut in Tellow die Parteivorsitzende der CDU Deutschlands und Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel: „Ab September beginnt die heiße Phase des Bundestagswahlkampfes und ich freue mich, dass zu meinem Auftakt mit den Mitgliedern der CDU und den Unterstützern auch die Kanzlerin Angela Merkel zugesagt hat.
     
     
  • Rehberg: Kinos im ländlichen Raum sind unverzichtbare Orte der Kultur – Digitalisierungsprogramme des Bundes haben zum Erhalt vieler kleiner Kinos beigetragen

    Rehberg: Kinos im ländlichen Raum sind unverzichtbare Orte der Kultur – Digitalisierungsprogramme des Bundes haben zum Erhalt vieler kleiner Kinos beigetragen

    Anlässlich der heute Abend stattfindenden Podiumsdiskussion zum Thema „Die Bedeutung der Kinos in der Provinz“ im Neustrelitzer fabrik.kino erklärt der Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Eckhardt Rehberg, MdB: „Die Bedeutung der Kinos im ländlichen Raum als Orte der Kulturvermittlung ist nicht zu unterschätzen. Programmkinobetreiber setzten sich mit Ihrem Engagement dafür ein, dass die Kinos in der Provinz unverzichtbare Orte der Kunst- und Kulturvermittlung darstellen.
     
     
  • Rehberg: Heimatreisen von Flüchtlingen stellen Schutzstatus und Bleiberecht infrage

    Der Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Eckhardt Rehberg kritisiert die Aussagen der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung und SPD-Politikerin Aydan Özoguz, Flüchtlingen Reisen in ihre Herkunftsländer zu erlauben: „Das ist kaum jemandem zu vermitteln, wenn Menschen vor Krieg und Gewalt fliehen und dann mehrtägige Urlaubsreisen in dem Land verbringen, aus dem sie geflohen sind.
     
     
  • Rehberg: „Frau Schwesig: Spielen Sie nicht Bildung gegen Sicherheit aus und denken Sie an die Arbeitsplätze in Mecklenburg-Vorpommern!“

    Bezugnehmend auf die Aussage von Ministerpräsidentin Schwesig, „Milliarden in Bildung und nicht zusätzlich in Rüstung investieren zu wollen, wie es die CDU will“, anlässlich des Besuchs des SPD-Kanzlerkandidaten in Mecklenburg-Vorpommern erklärt der CDU-Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg und Vorsitzende der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern der CDU/CSU-Bundestagsfraktion: „Wir stehen zur Bundeswehr, ihren Soldatinnen und Soldaten und ihren Zivilangestellten, und werden dafür sorgen, dass sie ihre Aufgaben auch künftig erfüllen kann in den Einsätzen weltweit, bei der Bündnis- und Landesverteidigung und bei Unterstützungs- und Hilfsmaßnahmen in der Heimat.
     
     
  • Rehberg am Freitag in der Müritzregion

    Rehberg am Freitag in der Müritzregion

    Am morgigen Freitag besucht der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) im Rahmen seiner alljährlichen Sommertour durch den Wahlkreis die Stadt Röbel, den Machower Reiterhof und die Gemeinde Grabowhöfe. „Im August widme ich mich ganz intensiv meinem Wahlkreis. Die Sommertour ermöglicht mir viele Einblicke in die Arbeit der Kommunen, von Unternehmen, Vereinen und vieles mehr.
     
     
  • Bürgersprechstunde Eckhardt Rehberg

    Rehberg am Donnerstag in Malchin und Demmin – Sprechstunde in der Hansestadt

    Am kommenden Donnerstag besucht der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) im Rahmen seiner alljährlichen Sommertour durch den Wahlkreis Malchin und Demmin. Zwischen 13.00 und 14.00 Uhr bietet Rehberg bei der Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft Demmin eine Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an: „Wer die Urlaubszeit oder die Mittagspause für ein politisches Gespräch nutzen will, ist herzlich eingeladen.
     
     
 
 

Das Berlin-Büro

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon: 030 / 227 75613
Telefax: 030 / 227 76570
eckhardt.rehberg@bundestag.de

 
 

Das Rostock-Büro

Bürgerbüro - Eckhardt Rehberg
Rosa-Luxemburg-Straße 25/26
18055 Rostock

Telefon: 0381 / 252 - 2460
Telefax: 0381 / 252 – 2485
eckhardt.rehberg.wk@bundestag.de

 
 

Die Büros im Wahlkreis

Bürgerbüro Güstrow
Domstraße 13
18273 Güstrow
Tel.: 03843 69 48 48
Fax: 03843 69 48 31

 
 

 

Bürgerbüro Waren
Warendorfer Straße 4
17192 Waren (Müritz)
Tel.: 03991 6666 77
Fax: 03991 6666 75