Eckhardt Rehberg - Herzlich Willkommen auf meiner Homepage

 
 

Aktuelle Meldungen

 
  • Rehberg: positive Nachricht für den Infrastrukturausbau in M-V

    Wie der Vorsitzende der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Eckhardt Rehberg, mitteilt, gibt es nach Abschluss der Öffentlichkeitsbeteiligung eindeutige Signale, dass prioritäre und für Mecklenburg-Vorpommern wirtschaftlich bedeutende Projekte im neuen Bundesverkehrswegeplan (BVWP) oberste Priorität erhalten. Das gilt insbesondere für die Seekanalvertiefung in Rostock auf 16,50 m, die jetzt Priorität im vordringlichen Bedarf erhalten soll.
     
     
  • Rehberg begrüßt ungarische Praktikanten in Berlin

    Rehberg begrüßt ungarische Praktikanten in Berlin

    Seit dem Jahr 2005 kommen Berufsschüler aus Ungarn zu betrieblichen Praktika nach Mecklenburg-Vorpommern. In diesem Sommer wird der tausendste Schüler erwartet, der in der Bäckerei „Rehberg“ in Rostock ein Praktikum absolvieren wird. Außerdem wurden bereits 100 Lehrlinge aus Mecklenburg-Vorpommern nach Ungarn entsendet. Federführend in der Organisation ist die Deutsch-Ungarische Gesellschaft in Mecklenburg-Vorpommern: „Ich freue mich über dieses Engagement.
     
     
  • Fraktion direkt vom 08.07.2016

    Fraktion direkt vom 08.07.2016

    Die Entscheidung der Briten, die EU zu verlassen, hält die Politik noch immer in Atem. Dieses Votum ist zweifellos – auch im Abstand von zwei Wochen betrachtet – ein tiefer Einschnitt in den europäischen Einigungsprozess. Dennoch bleibt es richtig, in Ruhe die Lage zu analysieren. „Wir dürfen nicht in einen Überbietungswettbewerb mit immer neuen Vorschlägen einsteigen.
     
     
  • Wichtige Änderung beim EEG für Mecklenburg-Vorpommern – Fadenriss beim Ausbau der Offshore-Windkraft verhindert

    Wie der Vorsitzende der Landesgruppe-Mecklenburg-Vorpommern und haushaltspolitische Sprecher der CDU/CSU berichtet, konnten im Rahmen des parlamentarischen Verfahrens zur Reform der Erneuerbaren-Energien-Gesetzes noch für das Land Mecklenburg-Vorpommern wichtige Änderungen erreicht werden: So soll der Zubau der Windenergie auf See im Jahr 2021 von 500 MW ausschließlich in der Ostsee realisiert werden, da das Netz in Mecklenburg-Vorpommern im Gegensatz zu Niedersachsen gut ausgebaut ist.
     
     
  • 50 Millionen Euro für die Entschädigung deutscher Zwangsarbeiter – Anerkennung für schwere Schicksale

    50 Millionen Euro für die Entschädigung deutscher Zwangsarbeiter – Anerkennung für schwere Schicksale

    In der heutigen Sitzung des Haushaltsausschusses wurden mit der Verabschiedung der ADZ-Anerkennungsrichtlinie die Mittel für die Entschädigung deutscher Zwangsarbeiter freigegeben. Hierzu erklären der haushaltspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Eckhardt Rehberg und der zuständige Berichterstatter Reinhard Brandl: „Auf Initiative der Unionsfraktion hat der Haushaltsausschuss bereits im vergangenen Herbst 50 Millionen Euro bis 2018 für die Entschädigung deutscher Zwangsarbeiter zur Verfügung gestellt.
     
     
  • Bundeshaushalt 2017 ist generationengerecht, zukunftsfest und sozial – Haushalt ohne neue Schulden ist kein Selbstzweck

    Bundeshaushalt 2017 ist generationengerecht, zukunftsfest und sozial – Haushalt ohne neue Schulden ist kein Selbstzweck

    Die Bundesregierung hat am heutigen Mittwoch den Entwurf des Bundeshaushalts 2017 und den Finanzplan des Bundes 2016 bis 2020 beschlossen. Traditionsgemäß hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble anschließend den Haushaltsentwurf im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages vorgestellt. Dazu erklärt der haushaltspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Eckhardt Rehberg: „Es ist ein großer Erfolg, dass der Bund trotz der großen Aufgaben auch in den kommenden Jahren ohne neue Schulden auskommt.
     
     
  • Rehberg: Entlastung der Landwirte und Förderung der ländlichen Räume – CDU/CSU-Bundesfraktion bringt zusätzliches Maßnahmenbündel auf den Weg

    Anlässlich des gestrigen Beschlusses der CDU/CSU-Bundestagsfraktion über einen Pakt für die Landwirtschaft sowie des heutigen Kabinettsbeschlusses zum Entwurf des Bundeshaushalts 2017 erklärt der Vorsitzende der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern und haushaltspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Eckhardt Rehberg, MdB: „Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion steht den Bauern in dieser außerordentlichen Krise zur Seite. Deshalb werden wir ein Maßnahmenbündel auf den Weg bringen, dass eine entsprechende Wirkung bei den Landwirten entfalten wird.
     
     
 
 

Das Berlin-Büro

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon: 030 / 227 75613
Telefax: 030 / 227 76570
eckhardt.rehberg@bundestag.de

 
 

Das Rostock-Büro

Bürgerbüro - Eckhardt Rehberg
Rosa-Luxemburg-Straße 25/26
18055 Rostock

Telefon: 0381 / 252 - 2460
Telefax: 0381 / 252 – 2485
eckhardt.rehberg.wk@bundestag.de

 
 

Die Büros im Wahlkreis

Bürgerbüro Güstrow
Domstraße 13
18273 Güstrow
Tel.: 03843 69 48 48
Fax: 03843 69 48 31

 
 

 

Bürgerbüro Waren
Warendorfer Straße 4
17192 Waren (Müritz)
Tel.: 03991 6666 77
Fax: 03991 6666 75